Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Aufbauend auf 10 Jahren Offshore-Wind-Erfahrung in Belgien startet Parkwind jetzt den Bau seines ersten deutschen Projekts Arcadis Ost 1. Der Windpark wird in den deutschen Hoheitsgewässern der Ostsee, nordöstlich der Insel Rügen, errichtet. Er wird grüne Energie erzeugen, die ab 2023 dem Strombedarf von bis zu 290.000 Haushalten entspricht.   

Nachdem das Projekt bei der Auktion 2018 erfolgreich war, erhielt es eine Marktprämie und wurde im März 2021 genehmigt. Die Offshore-Installationsarbeiten sollen 2022 beginnen, und der Windpark wird voraussichtlich 2023 voll betriebsbereit sein.   

Die Arbeit bei Arcadis Ost 1 ist eine einzigartige Gelegenheit, an der Spitze des Übergangs zu erneuerbaren Energien zu stehen.  Sie werden an einem der weltweit anspruchsvollsten Windparks mit einigen unserer besten Experten und Lieferanten arbeiten.  Als Teil von Parkwind werden Sie auch am Erfahrungsaustausch beteiligt sein und zum Wachstum und den neuen Zielen des Unternehmens beitragen.  Wir suchen Personen mit unternehmerischem Denken und kooperativem Charakter.  Bitte informieren Sie sich unten über die spezifischen Aufgaben und Anforderungen.   

Stellenbeschreibung:   
Sitz in Sassnitz, Germany 


Aufgaben
  • Handeln Sie als verantwortliche Elektrofachkraft (vEFK) und als solche:  
    • Sie sind verantwortlich für die Schaltung, die elektrische Sicherheit und die Kommunikation zwischen allen Vertragspartnern und Parkwind Ost.   
    • Sicherstellung der Befähigungsanforderungen und Zulassung von Personen, die an elektrischen Arbeiten beteiligt sind  
    • Sie spielen eine aktive Rolle bei der Steuerung der Arbeitsabläufe bei elektrischen Schaltungen und Arbeiten an elektrischen Anlagen im gesamten Offshore-Windpark  
    • Sicherstellung eines hohen Sicherheitsniveaus unter Einhaltung der örtlichen gesetzlichen Vorschriften und der wichtigsten DGUV-Vorschriften wie "DGUV Vorschrift 3 Elektrische Anlagen und Betriebsmittel" und "DGUV Vorschrift 1 Grundsätze der Prävention"  
       
  • Sie sind verantwortlich für die sichere Betriebsführung des Windparks  
  • Sie stellen sicher, dass alle Personen für die ihnen übertragenen Aufgaben eingewiesen und für befähigt befunden werden  
  • Sie sind verantwortlich für das Verfassen von Verfahrensdokumentationen in deutscher und englischer Sprache und die Umsetzung der Sicherheitsregeln und -philosophie von Parkwind in den deutschen Kontext 

Profil
  • Sie haben einen Bachelor-Abschluss oder einen höheren Abschluss mit Erfahrung in der Elektrotechnik, Instandhaltungstechnik, Energietechnik oder im Bereich erneuerbare Energien 
  • Sie verfügen über mindestens 5 Jahre Erfahrung als elektrotechnisch fachkundige und befähigte Person im Bereich Elektroarbeiten und Schalten, die Sie in einem betrieblichen Kontext gesammelt haben  
  • Sie sind schaltberechtigt, wofür eine entsprechende Ausbildung und Befähigung vorliegen muss (DE - Anlagenverantwortlicher & Schaltauftragsberechtigter, Abk. AnlV)  
  • GWO-Schulung (full offshore) - falls noch nicht erfolgt, Bereitschaft zur Teilnahme an der Schulung  
  • Kenntnisse der elektrotechnischen Sicherheitsgrundsätze  
  • Medizinisches Offshore-Zertifikat  
  • Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse in elektrotechnischen Themen  
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Englisch- und Deutschkenntnisse  
  • Sie haben Erfahrung in der Arbeit in einer operativen/Offshore-Umgebung  
  • Sie haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit mehreren Vertragspartnern  
  • Sie verfügen über Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Gesundheit und Sicherheit, insbesondere in Bezug auf die elektrische Sicherheit  
  • Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten  
  • Sie sind eine pragmatische und proaktive Person  
  • Sie können mit stressigen Krisensituationen umgehen  
  • Sie sind bereit, gelegentlich zu unseren belgischen Parkwind-Büros in Leuven und Ostende zu reisen  
  • Sie sind bereit, Besuche im Ausland durchzuführen

Wir bieten
  • Eine anspruchsvolle Aufgabe mit viel Eigenverantwortung und Abwechslung  
  • Wir sorgen für alle erforderlichen technischen und sicherheitstechnischen Schulungen (einschließlich Praktika in der Parkwind-Organisation) sowie für die Möglichkeit, Ihre persönlichen Kompetenzen zu entwickeln  
  • Umfassende Unterstützung durch unser Wissenszentrum in Belgien (Technik, Recht und QHSSE)  
  • Eine langfristige Beschäftigungspartnerschaft  
  • Eine attraktive Vergütung, einschließlich eines Firmenwagens