Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die E.ON Energie Dialog GmbH, ein Unternehmen des E.ON Konzerns, ist auf Servicedienstleistungen in den Bereichen
Kundenkontaktmanagement und Lieferantenwechsel spezialisiert.
Als vertrauenswürdiger Partner für unsere Kunden erbringen unsere
engagierten und qualifizierten Mitarbeiter herausragenden Service und haben dabei die Zufriedenheit unserer Kunden jederzeit im Blick.


Aufgaben

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung und Unterstützung des gesamten Prozesses der Grundbetreuung und der Bereiche der betriebsspezifischen Betreuung unserer Baustellen im Photovoltaik - und E-mobilty-Segment entsprechend der DGUV Vorschrift 2
  • Regelmäßige Begehung unserer Baustellen zur Qualitätssicherung und Unfallverhütung
  • Mitwirkung und Beratung der Gefährdungsbeurteilung (Beurteilung der Arbeitsbedingungen) sowie bei grundlegenden Maßnahmen der Arbeitsgestaltung - Verhältnis- und Verhaltensprävention
  • Unterstützung, Entwicklung und Implementierung neuer Anforderungen des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütungen bei der Schaffung einer geeigneten Organisation und Integration in die Führungstätigkeit
  • Betreuung und Beratung der Geschäftsführung, der Führungskräfte, der betrieblichen Interessenvertretungen sowie aller Beschäftigten
  • Analyse eingetretener Ereignisse sowie Erstellung und Schulung von vorbeugenden Maßnahmen
  • Durchführung von Sicherheitsbegehungen und Risikobetrachtungen

Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften oder staatlich anerkannte Sicherheitstechniker/-technikerinnen oder Sicherheitsmeister/-meisterinnen mit anschließender Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Wünschenswert sind mehrjährige Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen, z.B. in Gefahrstoff- und/oder Abfallmanagement, Brandschutz, psychologischer Belastung, o.Ä..
  • PC-Standardanwendungen und prozessorientierte IT-Systeme, MS-Office und SAP
  • Sehr gute, umfangreiche/umfassende Erfahrung im Bereich HSE
  • Hohes Maß an HSE-Bewusstsein
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Vertiefte Kenntnisse bei der Beurteilung von Gefahren und Gefährdungen
  • Klare und überzeugende Darstellung von Sachverhalten und rechtlichen Beurteilungen in Wort und Schrift
  • Sozialkompetenz, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, strategisches und unternehmerisches Denken, Eigeninitiative,
  • Starke Kunden- und Serviceorientierung
  • Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im entsprechenden Tätigkeitsbereich
  • Flexibilität und Belastbarkeit sowie Reisbereitschaft
  • Führerschein Klasse 3 bzw. B

Wir bieten
  • Spannende Aufgaben in einem Konzernumfeld in der Energiewirtschaft
  • Ein kollegiales und wertschätzendes Arbeitsklima
  • Freiraum für die Einbringung und Entfaltung Ihrer Ideen
  • Gezielte Angebote für die Mitarbeiterentwicklung
  • Interessante Zusatzleistungen (beispielsweise betriebliche Altersvorsorge und attraktive Mitarbeiterangebote)
  • Ein gelebtes Gesundheitsmanagement
  • Interessante Perspektiven in einem zukunftsorientierten Unternehmen